Ein Tag mit wilden Kräutern

Wildkräuter Köstlichkeiten in der Lambertsmühle! Was für ein kurzweiliger Wildkräuter und Gartenseminar-Tag in der Mühle in Burscheid! Zu Beginn konnte der Gartenvortrag die Teilnehmer mit jeder Menge Gestaltungsideen, Fotobeispielen und Pflanzentipps inspirieren. Diese Ideen wollen die Gartenfreunde direkt im eigenen Garten umsetzen, um diesen noch interesanter und stimmiger zu gestalten.

Dann ging es raus in Wald und Wiesen. Hier sammelten und kosteten wir viele verschiedene essbare Wildkräutern und lernten ihre Namen, ihren besonderen Geschmack und Geruch kennen.

Groß und klein waren mit Begeisterung dabei und so ging es engagiert und mit gefüllten Körben zurück in die alte Mühle.

Gut gelaunt wurden die Kräuter sortiert, gehackt und viele neue Gerichte damit gezaubert. Die am Büffet mit verschiedenen Wildkräutergerichten gefüllten Teller waren vielseitig und es schmeckte sehr lecker.

Das macht Lust auf mehr und so können wir demnächst von unserem Spaziergang frische Kräuter mitbringen! Als Ersatz für  bekannte Kräuter wie Petersilie, Basilikum und Co, haben die Wildkräuter nicht nur so schönen Namen wie Vogel-Wicke, Bach-Senf etc., sie schmecken auch nach frischer Luft und bringen den Sonnenschein und ihre guten+ frischen Inhaltsstoffe direkt auf unseren Tisch!

Das nächste Seminar findet am 27.April 2019 statt. (vielen Dank für die tollen Fotos an: Laura-Julia Mann + Sandra Hölzer)

Das sagen die Teilnehmer dazu:

  • Es war ein sehr anschauliches + kurzweiliges Seminar, was nicht zuletzt an der engagierten Leiterin lag. Man merkt, dass viel Herzblut in Ihren Ausführungen liegt und das motiviert uns Teilnehmer sehr. Claudia S. Burscheid
  • Mir hat sehr gut die Mischung aus Gartengestaltung, Bepflanzung + Wildkräuter gefallen. Wir wurden umfangreich und liebevoll unterhalten. Mit nach Hause nehme ich ein neues Gefühl zur Natur und deren Möglichkeiten.  Barbara S. Bergisch Gladbach
  • Ausgewogen zwischen Informationsblöcken und eigenem Tun (Spaziergang,Kochen) Anschauliche Sprache.  Elke B. Leichlingen
  • Ganz besonders hat mir der Kräuterspaziergang gefallen. Ich habe viele Wildkräuter kennengelernt. Demnächst werde ich auf meinen Wanderungen mit offenen Augen die Kräuter suchen. Danke!  Elisabeth S. Leverkusen
  • Liebevoll gestaltetes Seminar Programm in heimeliger Atmosphäre. Themen werden kompetent und sehr verständlich vermittelt. Begeisternd + überzeugend! Danke!  Natalie S. Wipperfürth
  • Mir hat besonders die ungezwungene Atmosphäre gefallen. Es war spürbar, mit wieviel Liebe das Seminar vorbereitet wurde. Der Vortrag Gartenräume+Pflanzen war sehr interessant, inspirierend + kurzweilig. Die Kräuter zu sammeln und direkt zu verwerten, war ein gelungener und sehr leckerer letzer Teil des Seminars. Lieben Dank  Sandra H. Bergisch Gladbach
  • Sehr interessante Themen, die von der Leiterin anschaulich dargestellt wurden. Sehr freundliche + kompetente Leiterin, die eine tolle Seminaratmosphäre geschaffen hat. Der Tag ist einfach nur so verflogen. Ellen B. Bergisch Gladbach
  • Es war sehr informativ + gut präsentiert. Das Seminar ist mit viel Herzblut abgehalten worden. Das Literaturangebot war super.“ Gven L. Leichlingen
  • Ein aufschlussreiches Seminar, gut vorgetragen. Würde ich immer weiter empfehlen.“ Monika M. Leichlingen
  • Für mich war es ein interessanter Tag. Rundum war alles interessant und neu. Die Leitung fand ich besonders gut. Karin K., Leichlingen
  • Gute Einteilung von Vortrags- und Pausenzeiten. Gute Stimmung, sehr leckeres Essen.  Maria A. Burscheid
  • Die unterschiedlichen Themen haben mir gut gefallen. Tolles Fachwissen, viel neues gelernt. Beim nächsten Waldspaziergang geht man mit offenen Augen durch den Wald.  Sybille S.,Bergisch Gladbach